To Be A B-Girl

Dokumentarfilm
von Yasmin Angel

Deutschland 2013, HDV 20’20

Jilou ist ein B-Girl. Schon mit 13 hat sie ihre erste HipHop-Battle bestritten. Jetzt ist sie mit dem Abi fertig und überlegt, was sie studieren soll. Jilou nimmt uns mit zum Training und zu Battles, auf denen sie nicht selten die einzige Frau in dieser von Männern dominierten Welt ist. Aber Jilou kümmert sich nicht um die blauen
Flecken, die sie vom Training mit nach Hause bringt.

Entstanden im Rahmen des dok you – Wettbewerbs. Den fertigen Film sehen Sie (demnächst) hier.

CREDITS

Buch & Regie Yasmin Angel
Kamera Stefan Eisenburger
Frank Raatschen
Yasmin Angel
Ton Robert Keilbar
Schnitt Yasmin Angel
Rohschnitt Brett Orloff
Feinschnitt Quimu Casalprim i Suárez
Postproduktions-Assistenz Maria José Roman
Sounddesign Robert Keilbar
Mischung Ralf Schipke
Musik Alexander Moyerer
Titeldesign Daniel Wagner
Produktionsleitung Philipp Stendebach
Produzentinnen Meike Martens / Blinker Filmproduktion GmbH
Janna Velber / Boogiefilm
Mitwirkende: Jilou Rasul
Nani Rasul
Gara Rasul
Marlon Cam
BGirls „How I met a B Girl“
BBoys „Nin10do“
Produktion Produziert von Blinker Filmproduktion GmbH und Boogiefilm
In Kooperation mit der KHM Köln und der ifs köln
Im Auftrag des WDR
Redaktion Andrea Ernst
Formate HDCam, DigiBeta, Bluray
16:9 PAL, HDV, Farbe, Stereo
Länge 20’20”
Sprache deutsch
Untertitel englisch

VITA Yasmin Angel

Yasmin wurde 1978 in Bogotá, Kolumbien geboren. Zuerst wollte Yasmin Astronautin werden! Doch dann hat sie erst einmal einen Abschluss in Medienkommunikation gemacht, Schwerpunkt Fotografie. Sie gewann beim Maratón de Creatividad in Bogotá in zwei aufeinanderfolgenden Jahren den 1. und 2. Platz. Ihre Fotografien wurden in einigen Ausstellungen gezeigt. In Deutschland hat sie mit einem Stipendium des DAAD ihr Vordiplom in Visueller Kommunikation in Hamburg gemacht, danach das Diplom Audiovisuelle Medien/Film an der KHM. Yasmin ist ein All-Round-Talent: Sie war Kinobetreuerin beim Filmfest Hamburg, hat als spanischsprachige Radiomoderatorin gearbeitet, Theaterworkshops durchgeführt, schreibt Drehbücher, macht Kamera und Filmschnitt und führt Regie für Kurz- und Dokumentarfilme.