GANZE TAGE ZUSAMMEN im NYFF57, bei der Viennale, in Bilbao…


Ein Kurzfilm von Luise Donschen; gefördert durch die Filmstiftung Nordrhein-Westfalen, die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein und die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel

Eine junge Frau verliert ihre Epilepsie. Ein Glück – könnte man meinen. Die großen Ferien stehen an, der letzte gemeinsame Schulausflug: ein Picknick, Versteckspiel und ein Fluss.